Spoonies - Havaneser Welpen Sie haben sich dazu entschieden, Ihr Leben mit einem Spoonies-Havaneser Welpen zu bereichern und zu verschönern? Dann freuen wir uns über rechtzeitige Kontaktaufnahme, ein persönliches Gespräch und ein Kennenlernen bei uns im westlichen Münsterland. Falls Sie sich für einen Welpen aus unserer Zucht und wir uns für Sie, als neue Familie unserer Welpen, entschieden haben, ist es uns wichtig, den persönlichen Kontakt zu Ihnen auch nach der Abgabe des Welpen aufrecht zu erhalten. Denn die Gewissheit über das Wohlergehen der Hunde liegt uns nicht nur in der ersten Zeit nach der Abgabe sehr am Herzen. Daher ist es uns auch wichtig Sie im Vorfeld kennenzulernen. Nicht wichtig ist uns ein breitgefächertes Fachwissen über Hunde, sondern die Bereitschaft zusammen mit dem Welpen Neues zu lernen. Sowohl von einander selbst, als auch in einer geeigneten Hundeschule. Der Welpe wird von Ihnen Geduld, Ausdauer und Zeit fordern und wir fordern, dass Sie bereit sind, dem Welpen all das zu bieten. Da wir unsere Hunde und auch unsere Welpen nach den Grundsätzen der biologisch artgerechten Rohfütterung ernähren, würden wir uns freuen, wenn auch Sie dafür offen sind. Welpenabgabe Bei der Abgabe der Spoonies-Havaneser Welpen, sind die Hunde geimpft, vierfach entwurmt, tierärztlich untersucht, von einem Zuchtwart kontrolliert und gechipt. Außerdem erhalten Sie den Kaufvertrag, Ahnentafel, ein Futterpaket, sowie bei Interesse eine BARF-Infobroschüre. Zuvor leben die Welpen bei uns mit all unseren erwachsenen Hunden zusammen und lernen auch andere Hunde kennen. Sie erfahren positiven Menschenkontakt und erleben bereits den ganz alltäglichen Haushalt. Dies ist für uns unverzichtbar, damit der Welpe nicht verängstigt in sein neues Zuhause und zu seiner neuen Familie ziehen muss.
Spoonies - Havaneser
Home Über uns Unsere Hunde Aktuelles Welpen Wissenswertes Galerie Gästebuch Links Kontakt / Impressum